• "Lieber Kellerkönigin als Weinprinzessin
    Nicht nur in der Pfalz sind Spitzenwinzerinnen noch immer Raritäten"
    Frankfurter Allgemeine Zeitung 06.01.2017

     

  • " ..... auch in diesem Jahr ist klar definiert, wie der Stil sein soll: straff, gut trocken und dennoch mit einem schmelzigen Schliff versehen, der das Trinken zum Genuss erhebt ..... "
    2015 Mandelberg Weissburgunder GG 90 Punkte
    Gaullt Millau 2017

  • „Die sehr guten Sekte sind das Vorspiel für eine ganze Reihe an tollen weißen Burgundern, bei denen das Große Gewächs aus dem Mandelberg natürlicherweise herausragt."

    Gault Millau 2016

  •  „floral und nussig, besitzt gute Konzentration, Substanz, Stoff und Biss"

    2014 Weissburgunder Mandelberg GG 90 Punkte

     „viel gelbe Frucht, Noten von Orangenschale, kräutrig-mineralische Würze und salzige Länge"

    2014 Riesling Reiterpfad  GG 90 Punkte

     „kraftvoll und stoffig, zeigt röstige Würze und fleischige Noten und besitzt gute Struktur"

    2013 Spätburgunder Kalkberg GG 89 Punkte

    Eichelmann 2016 ★★★★

  • 1. Platz Kategorie Rosé Sekt 

    Meiningers deutscher Sektpreis 2015

  • "In der Nase Duft nach Tee und herben Aromen, Rosmarin und Kastanienhonig sowie Rost. Feine Reife, hervorragender Gerbstoff, volles, reifes Tannin, mundfüllend, aber reif und geschliffen. Sehr lang und kraftvoll."

    2011 Spätburgunder "S", trocken 
    Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung 27.10.2013, Nr.433 ★★★

  • Erwähnung

    Oz Clarke, Großer Weinatlas

  • Erwähnung

    Slow food, Welt Weinatlas

  • Erwähnung

    Jancis Robinson, Das Oxford Weinlexikon

  • "...die trockenen Weißburgunder gehören zu den feinsten Weinen von dieser unterschätzten Rebsorte in ganz Deutschland..."

    Der Große Johnson, Enzyklopädie der Weine der Welt 2004

  • "...vor allem aber das Große Gewächs vom Mandelberg zählt mit zum Besten, was die deutschsprachige Weinwelt aus dieser international unterschätzen Sorte zu bieten hat..."

    Stuart Pigott, WEIN SPRICHT DEUTSCH 2007

  • in der Rangliste der besten deutschen Winzer unter Top 100

    Beste Winzer.com

  • "Das Weingut Bergdolt Klostergut St. Lamprecht hat den bundesweiten Wettbewerb mit einem hervorragenden Ergebnis für die vorgestellte Rieslingkollektion abgeschlossen."

    Pro Riesling Erzeugerpreis 2011

  • "Seit 2009 kamen auch Rieslinge, nicht zu letzt die saftigen Kabinettweine, auf sehr gutes Niveau."

    Gault Millau 2012

  • "Dieses Weingut gehört zu den besten Deutschlands."

    Der Feinschmecker 2012, Feinschmecker FFFFF

  • "...ausgezeichnete Tiefe, hat viel Kraft, aber auch Schliff, unentwickelt, zupackender, feinsaftiger und sehr mineralischer Abgang."

    2010 Reiterpfad Riesling GG
    Wein plus, ★★★★ Spitzenproduzent von internationalem Rang

  • "In diesem Jahr steht der Weißburgunder aus dem Mandelberg in Deutschland an der Spitze"

    Eichelmann 2012, ★★★★ hervorragender Erzeuger

  • "...die duftig-frischen, als trockene Kabinett-Weine ausgebauten Rieslinge sind blitzsauber gemacht und wie jedes Jahr eine sichere Bank..."

    Riesling.de

    "sehr gut"